free website templates

Filzkram

Tiere und Figuren aus Filz und Keramik

Alle Filztiere sind  in Nassfilztechnik von Hand aufgebaut. Sie bestehen ausschließlich aus reiner Schafwolle, sind kompakt aber noch biegsam, standfest und zum Spielen geeignet.

Die Keramiktiere sind von mir frei modelliert, im Ofen gebrannt, glasiert und zum zweiten Mal gebrannt- jedes Tier ein Unikat.

 

Galerie 

 

Filzkurse 

Meine Kurse sind ausschließlich Filztier-Kurse.  Sie sind für Anfänger und fortgeschrittene FilzerInnen gleichermaßen geeignet. Ein Tageskurs dauert  7-8 Stunden, ein wenig Ausdauer ist also dabei gefragt. 

Pro Kurstag kann in der Regel  ein individuelles Tier in handlicher Größe fertig gefilzt werden.

Weitere Informationen und detaillierte Kursbeschreibung bei den jeweiligen Veranstaltern!


Die jeweils gültigen Hygieneregeln betr. Corona werden selbstverständlich berücksichtigt!

Kurse 2020

  • 10.Oktober 2020, SpuK Freren 10°°-18°° Uhr ein Tierfilzkurs geeignet für Anfänger und Fortgeschrittene. Anmeldung und weitere Informationen über die SpuK

Kurse 2021

  • 20./21. März 2021 Essen, im Atelier Heike Giesbert. Alle Informationen zu diesem Kurs finden Sie hier!
  • 25. April 2021  Nümbrecht, bei Christiane Roth, Filz-Kunst-Werk  Filzkurs"Tiere filzen" von 9.30-17.30 Uhr . Mehr Informationen und Anmeldung über Christiane.
  • 10.-12. Mai 2021 Oberrot, Fa. Wollknoll. Drei Tage lang Tiere filzen! Informationen und Anmeldung über Wollknoll.

Weitere Termine folgen

Markttermine 2020 

Leider sind alle Markttermine in diesem Jahr abgesagt.

Markttermine 2021

  • 22.und 23. Mai 2021 Bad Bentheimer Kunstmarkt 
  • 6. Juni 2021  Lingen, Gartenzauber

Weitere Termine folgen.

Links

Über mich



Seit über 20 Jahren beschäftige ich mich mit dem „Bau“ von Filztieren. Dabei verwende ich hauptsächlich heimische Wolle, die ich von kleinen Schäfereien oder privaten Schafhaltern beziehe. Oft bereite ich die Rohwolle selber auf und färbe sie im Anschluss mit selbst gesammelten oder im Garten angebauten Färbekräutern, Blättern, Rinden, Wurzeln und Pilzen.
Beim „Bau“ der Filztiere lege ich großen Wert auf schlichte Formen, die ich mit wenigen witzigen Details anreichere. Die Technik soll leicht nachvollziehbar sein, damit ich sie in meinen Kursen und Anleitungen weitergeben kann.

Neben dem Verfilzen von Wolle befasse ich mich auch mit Spinnen, Weben und Färben mit Naturfarben.
Seit einiger Zeit zählt auch Töpfern zu meinen Leidenschaften.

Seit 2004 nehme ich an Märkten und Ausstellungen teil.
Ebenfalls 2004 habe ich an der internationalen Ausstellung
Heartfelt Carpet Projekt teilgenommen.

Seit 2007 bin ich freiberuflich selbstständig , u.a. als
Dozentin an verschiedenen Kunst- und Volkshochschulen
und deutschlandweit in Textil- und Filzwerkstätten tätig.

Veröffentlichungen in verschiedenen Zeitschriften
und Filzkunst-Büchern.

Seit 2014 organisiere ich gemeinsam mit anderen Künstlern
das jährliche Projekt Wintergalerie und den Gartenzauber in Lingen.

2015 habe ich den Max-Oscar-Arnold Kunstpreis der
Stadt Neustadt bei Coburg für eine handgefilzte
Figur in der Kategorie “Beste Spielpuppe”verliehen bekommen.

Ebenfalls 2015 Teilnahme an der internationalen
Filzausstellung “Passion Filz”

Wichtig ist mir bei all meinen Arbeiten der Nachhaltigkeits, Tier- und Naturschutzaspekt.

Gabriele Mazaracis

Gabriele Mazaracis, Portrait

Folgen Sie mir auf Instagram!

© Copyright 2020 Gabriele Mazaracis